Werder Fußballschule



 

Im Jahr 2015 war die Werder-Fußballschule zum ersten Mal beim TuS Großheide zu Gast. Organisiert wurde das erste Werder-Camp vom damaligen Jugendwart Stefan Garrelts. Auf dem Schulsportplatz konnten ca. 80 Kids über ein ganzes Wochenende verschiedene Trainingsinhalte erlernen. Aufgrund der positiven Resonanz, verständigte sich der Vorstand mit dem SV Werder Bremen auf eine jeweils zweijährige Wiederholung der Werder-Fußballschule.

 

 

 

 

 

Wie vereinbart fand schließlich vom 25.08.2017 bis zum 27.08.2017 die zweite Ausgabe der Werder-Fußballschule beim TuS Großheide statt. Diesmal trainierten ca. 60 Teilnehmer unter der Leitung von Dieter Eilts auf dem Hauptplatz am Hochisterweg. Organisator dieses Camps war diesmal Thomas Roolfs. Auch das zweite Camp der Vereinsgeschichte war ein voller Erfolg.

 

 

 

Im August 2019 schlugen die Bremer dann zum dritten Mal ihre Zelte in Großheide auf. Jugendwart Thomas Roolfs hatte erneut für beste Trainingsbedingungen gesorgt, sodass vom 16.08.2019 bis zum 18.08.2019 insgesamt 45 Kids auf der Sportanlage am Hochisterweg aktiv waren. Die Werder-Trainer lobten die guten Voraussetzungen beim TuS Großheide und sagten ihr Kommen für das Jahr 2021 zu. 


Fotos der Werder Fußballschule:


Ansprechpartner und Organisator:

Thomas Roolfs  |  Kiefernweg 4  |  26532 Großheide

Telefon: 04936/912138    |    E-Mail: Kamele13@aol.com